Mein Angebot im Überblick: Preise & Konditionen


Beratung & coaching

Das erste Gespräch / Kennenlernen

Eine Beratung basiert auf Vertrauen. Unser erstes Gespräch dient deshalb unserem Kennenlernen und ist immer kostenlos. Sie entscheiden ganz frei, ob Sie meine Begleitung und Beratung in Anspruch nehmen möchten.

Beratung akut und langfristig

Ich bin an Ihrer Seite sowohl bei langfristigen Veränderungsprozessen als auch in akuten Krisenzeiten.

Beratungsvertrag

Wenn Sie gerne mit mir zusammenarbeiten möchten, erhalten Sie einen Beratungsvertrag, den Sie in aller Ruhe zuhause durchlesen können. Zum ersten Beratungstermin bringen Sie diesen Vertrag bitte unterschrieben mit, sonst dürfen wir nicht starten.

Anzahl Beratungsstunden

Eine Traumafachberatung ist sehr individuell. Es liegt ganz bei Ihnen, wie viele Beratungsstunden Sie in Anspruch nehmen möchten und in welchen zeitlichen Abständen diese stattfinden sollen. Ich empfehle jedoch: Besonders zu Beginn der Beratungen kann es sinnvoll sein, mehr Zeit für eine Beratung einzuplanen als nur eine Stunde. Ich biete daher auf Wunsch Doppelstunden an.

Termine

... vereinbaren wir flexibel nach Absprache. Ich arbeite aufsuchend, d.h. ich komme zu Ihnen oder wir treffen uns an einem neutralen Ort.

Preise Beratungsstunden

 

Erstgespräch

30 Minuten

Kostenlos

Erwachsene und Jugendliche ab 14 Jahren

60 Minuten

90 Minuten

120 Minuten

65,- EUR

90,- EUR

110,- EUR

Kinder

45 Minuten

90 Minuten

50,- EUR

80,- EUR

Soziales Honorar* für Studenten, Eltern(paare) in Elternzeit, Schwangere und für Leistungsempfänger nach SGB II; ALG 2

 

Angepasstes Stundenhonorar auf Anfrage.

 

*Soziales Honorar für Studenten, Eltern(paare) in Elternzeit, Schwangere und für Leistungsempfänger nach dem zweiten Buch des Sozialgesetzbuches (SGB II; ALG 2): Angepasstes Stundenhonorar an auf Anfrage. Als Nachweis muss zum ersten Termin der jeweiligen Bescheid vorgezeigt werden (gültige Immatrikulationsbescheinigung, Mutterpass, ALG 2 Bewilligung).

Selbstzahler

Als Traumafachberaterin biete ich meine Leistungen als Selbstzahlerleistungen an. Das jeweilige Honorar wird am Ende einer jeden Beratungseinheit in bar entrichtet.

Absage / Ausfallhonorar

Wird ein abgestimmter Termin nicht wahrgenommen, wird ein Ausfallhonorar in Höhe von 100 % fällig. Die Zahlungsverpflichtung entfällt, wenn spätestens 24 Stunden vorher eine Absage erfolgt oder der Termin aufgrund einer schwerwiegenden Erkrankung kurzfristig ausfallen muss (mit entsprechendem Nachweis/Attest).

Bitte beachten Sie:

Ich unterliege der Schweigepflicht gegenüber Dritten, diese beginnt mit dem Erstkontakt. Weitere Informationen dazu sind in dem Beratungsvertrag ausgeführt.

Meine Beratung ersetzt keine Therapie oder ärztliche Beratung und Behandlung. Sie kann jedoch jederzeit ergänzend zu einer Therapie oder ärztlichen Behandlung stattfinden und/oder die Wartezeit auf einen Therapieplatz überbrücken. Ich arbeite gerne mit Ihrem Therapeuten oder Arzt zusammen.


Schulungen & Vorträge

Für alle, die sich fundiertes Wissen z.B. über die Themen »Trauma«, »Traumafolgen« und »Psychohygiene« (vertiefend) aneignen möchten, um im beruflichen Kontext adäquat und sicher agieren zu können. Die Inhalte werden individuell abgestimmt, wobei einige Grundlagen standardmäßig dazugehören.

Preise

Nach Absprache über Umfang und Themen.

Anfrage

Ihre Anfrage richten Sie bitte per E-Mail an mail@traumafachberatung.info.